Fabrikplanung - Anlagenplanung und Umsetzung (m/w/d)

Fabrikplanung - Anlagenplanung und Umsetzung (m/w/d)

Standort: Reutlingen

Vollzeit (40 Stunden/Woche)

9 Monate befristet (Projekt)

Die Firma: Ist Hersteller für Betriebseinrichtungen und ein Tochterunternehmen eines Werkzeugherstellers. In Reutlingen werden auf der großen Fertigungsfläche Betriebseinrichtungen für den weltweiten Vertrieb des Unternehmens entwickelt und produziert


Tätigkeit:

Projekt: Industrialisierung und Digitalisierung einer Fabrik

Bei diesem Projekt wird eine laufende Produktion mit neuen Anlagen ausgebaut und umstrukturiert. Im Rahmen dieses Projektes geht es darum Maschinen und Anlagen zu definieren, aufzubauen und in Betrieb zu nehmen und alle Nebentätigkeiten die diesbezüglich anfallen.


Die Aufgaben sind unter anderem:

- Unterstützung der Fachbereiche (Produktionsplanung und -steuerung; Produktion (Stanzen, Biegen, Fügen) Beschichtung, Montage)


- Erstellung von Dokumentationen (Prüfdokumente, Ablaufdokumente, Einweisung externer Mitarbeiter, etc)


- Gestaltung der neuen systemischen Prozesse und Verantwortlichkeit für das Einholen von Angeboten für die technische Ausstattung


- Erarbeiten von kurz-, mittel- und langfristigen Planungsszenarien zur Optimierung der Produktion (Arbeitsplanung und Steuerung)


- Abwicklung von Teilprojekten wie z.B.

- Interne Umzüge von Maschinen und Anlagen planen und umsetzten

- Koordination von internen Inbetriebnahmen (Absprache mit internen Mitarbeitern oder externen Lieferanten)

- Koordination von Umbauten in der Montage

- Beschaffung, Einbringungsplanung von Vorrichtungen und Werkzeugen

- Die Einbringung von Maschinen planen, durchführen, überwachen und übergeben



Ihr Profil:

- Idealerweise Abgeschlossene technische Ausbildung (Metallbearbeitung) oder abgeschlossenes Ing. Studium


- Gesucht wird kein Theoretiker, sondern Praktiker mit Hands-on-Mentalität


- Grundlegende Projektmanagementkenntnisse (Projektplan etc.)


- Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie eine strukturierte Arbeitsweise


- Kenntnisse in Wertschöpfungsprozessen und Prozessoptimierungsmethoden wie z.B. Kaizen, KVP und Lean Management sind von Vorteil


- Sicherer Umgang mit MS Office


- Gute Deutschkenntnisse (Englischkenntnisse von Vorteil, nicht notwendig)

Sollte diese Stelle interessant für Sie sein dann freue ich mich über Ihren Lebenslauf an Vierville Luwesi, v.luwesi@elainternational.de

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne unter +49 (0)89 24224 845 zur Verfügung. Vielen Dank, dass Sie sich bei ELA International GmbH beworben haben.

215 views0 comments

Recent Posts

See All